Bürgermeisterkandidat

Jung. Dynamisch und immer „auf Augenhöhe“ mit unseren Bürgern.


In den 15 Jahren, die ich politisch auf unterschiedlichen Ebenen aktiv bin, habe ich das gute Dorfleben neben dem Leben in den Großstädten lieben gelernt. Meine ganze Kindheit habe ich in Wetter (Ruhr) verbracht. Angefangen mit dem Kindergarten in der Villa Kunterbunt, mit dem Besuch der Grundschule in Grundschöttel und anschließend in den weiterführenden Schulen am Geschwister-Scholl-Gymnasiums und der Realschule Wetter, die leider nicht mehr existiert. Wie viele wissen, habe ich viele Ehrenämter seit meinem 14. Lebenjahr in Wetter ausgefüllt. So fing es mit dem Klassensprecher in der Schule an und breitete sich besonders im Sport aus. Der Sport in Wetter bleibt mir dabei in Erinnerung. Angefangen hat meine Karriere beim SuS Volmarstein.

Von Volmarstein wechselte ich in der Jugend zum TuS Wengern, der damals mit der 1. Mannschaft noch Landesliga spielte. Nach vielen Jahren als Spieler und TW-Trainer beim TuS, wechselte ich zum SV Bommern, FC Wetter 10/30 und anschließend nach Hagen 11. Ebenso bin ich seit 2016 im NLZ für Fortuna Düsseldorf aktiv und bringe den Torhütern dort das Fangen bei. Auch die Politik hat mich dabei immer begleitet. 2004 Eintritt in die Junge Union, 2006 Eintritt in die CDU. Seit 2008 Sachkundiger Bürger und bis 2014 stellv. Ausschussvorsitzender im Jugendhilfeausschuss der Stadt Wetter (Ruhr). 2011 Auszeichnung als Stipendiat der CDU-NRW. Bis 2013 hatte ich dort zusätzlich einige ehrenamtliche Vorstandsposten inne und lenkte die Geschicke in der Partei mit. 2013 wechselte ich in die AfD und trat nach dem Austritt von Herrn Prof. Dr. Lucke wieder aus. Bis zum heutigen Tag bin ich Parteilos. Seit 2014 bin ich als stellv. Ausschussvorsitzender im Sport- und Freizeitausschuss tätig. Seit 2015 sind Rainer Peitz und ich als CSR-Fraktion im Stadtrat vertreten und weisen zusammen unsere Stadtverwaltung auf Missstände in unserer Stadt hin. 2019 gründete ich dann schließlich die Wählergemeinschaft CSR.



Unser Kandidat für Wetter

Jung. Dynamisch und immer
„auf Augenhöhe“.


Seit über 15 Jahren setzt sich Christopher Krüger in der Kommunalpolitik für den Wetteraner Bürger ein. Besonders das Miteinander und die Gespräche auf Augenhöhe sind ihm wichtig.


MEHR ERFAHREN
 

Vita

 
 

Schulischer und Akademischer Werdegang

 
  • 1995 - 1999Grundschule Grundschöttel, Wetter

  • 1999 - 2001Geschwister-Scholl-Gymnasium, Wetter

  • 2001 - 2006Städt. Realschule, Wetter

  • 2006 - 2009Berufskolleg, Witten

    Schulabschluss : Allgemeine Hochschulreife
    Berufsabschluss : Kfm. Assistent
  • 2010 - 2018Universität Duisburg Essen

    Studienabschluss : 1. Staatsexamen für das Lehramt an Berufskollegs in den Fächern Wirtschaftslehre/Politik und ev. Theologie
 

Beruflicher Werdegang

 
  • 2007 - 2012Postbote

    Als Postbote bei der Deutschen Post tätig.
  • 2010 - 2013Geschäftsführer der CDU-Fraktion

    Als Geschäftsführer bei der CDU-Fraktion Wetter tätig.
  • 2012Wissenschaftliche Hilfskraft

    Im Jahr 2012 als wiss. Hilfskraft für den damaligen Staatssekretär Dr. Ralf Braucksiepe MdB tätig.
  • seit 2016TW-Trainer

    TW-Trainer im NLZ bei Fortuna Düsseldorf
  • 2018 - 2020Referent im Landtag von NRW

    Als wissenschaftlicher Referent für Komunales und Sport im Landtag von NRW tätig.
  • 2019Gründung der CSR

    Gründung der CSR Wählergemeinschaft 2019
  • Seit 2020Studienreferendar

Mitwirken